1. Der Anbieter leistet die Hoteldienstleistungen entsprechend der Hotelkategorie.
  2. Die Unterkunft des Gasts wird immer in der verbindlichen Bestellung definiert und dem Gast wird auch der entsprechende Preis verrechnet.
  3. Der Anbieter ist berechtigt nur Gäste mit einer gültigen verbindlichen Bestellung und die, die sich ordnungsgemäß registrieren, zu unterbringen. Gäste sind verpflichtet, bei der Anreise einen gültigen Identitätsausweis vorzulegen, die Registrierungskarte zu unterzeichnen und den Beleg über die Anzahlung oder die Zahlung des Gesamtbetrages vorzulegen (falls die Anzahlung oder der Gesamtbetrag vor dem Anreisetag bezahlt werden sollte). 
  4. Falls die Gäste keinen gültigen Identitätsausweis vorlegen (Personalausweis, Reisepass), ist der Anbieter berechtigt, Gäste gemäß den Bestimmungen des Gesetzes Nr. 565/1990 Slg., über Kommunalabgaben, in der geltenden Fassung bei den tschechischen Gästen, und gemäß den Bestimmungen des Gesetzes Nr. 326/1999 Slg., über den Aufenthalt von Ausländern auf dem Gebiet der Tschechischen Republik, in der geltenden Fassung, bei den Ausländern abzulehnen.
  5. Der Anbieter ist verpflichtet, Gäste von 14:00 bis 24:00 Uhr anhand einer verbindlichen Bestellung zu unterbringen. Für diese Zeit ist auch das Zimmer für den Gast reserviert, falls nicht anders vereinbart. Ein früheres Check-In muss bei der Zimmerbestellung  ausgemacht werden, und man muss die Bestätigung vom Anbieter und den etwaigen Preiszuschlag für diese Dienstleistung abwarten.
  6. Der Anbieter ist nicht verpflichtet Gäste, die ohne eine verbindliche Bestellung sowie nach 24:00 Uhr anreisen, zu unterbringen.
  7. Falls Gäste ihre Buchung mit der Nummer ihrer Zahlungskarte sichern, wird das Zimmer bis zu der Anreise reserviert.
  8. Falls es nicht möglich ist, den Aufenthalt des Gastes in demselben Zimmer zu verlängern, ist der Anbieter berechtigt, dem Gast ein anderes Zimmer anzubieten.
  9. Der Anbieter haftet für Schäden an abgelegten Sachen nur dann, wenn die Sachen dem Personal zur Aufbewahrung übergeben wurden. Der Anbieter haftet für keine sonstigen abgelegten oder vergessenen Sachen der Gäste. Der Anbieter haftet für Schmuck, Geld und sonstige Wertsachen ohne Beschränkung, nur wenn diese im Hoteltresor aufbewahrt waren oder vom Anbieter zur Aufbewahrung übernommen wurden oder wenn der Schaden an diesen Sachen durch die Handlung des Hotelpersonals entstand. Der Anbieter haftet nicht für die Sachen, die Im eigenen Tresor des Gasts aufbewahrt werden.
  10. Der Anspruch an den Schadenersatz muss ohne Verzögerung geltend gemacht werden, spätestens jedoch am 15. Tag nach dem der Beschädigte vom Schaden Kenntnis erlangte.
  11. Besucher dürfen nur in den Gemeinschaftsräumlichkeiten des Hotels angenommen werden.  Im Unterkunftsteil dürfen sich die Besucher nur von 8:00 bis 22:00 Uhr und mit einer Zustimmung des Rezeptionspersonals aufhalten. Außerhalb von dieser Zeit dürfen sich im Unterkunftsteil nur die Gäste aufhalten.
  12. Im Falle von einer Erkrankung oder Verletzung des Gastes ruft der Anbieter die Arzthilfe an.  Alle Kosten für den Transport und ärztliche Behandlung werden alleine vom Gast getragen, es sei denn, dass der Anbieter für die Erkrankung oder Verletzung des Gastes verantwortlich ist.
  13. Das Rauchen ist im ganzen Hotel verboten.
  14. Gäste dürfen keine Möbel und Einrichtungen umstellen sowie keine Änderungen des elektrischen Netzes und der Einrichtungen in den Zimmern und in den Gemeinschaftsräumlichkeiten durchführen. Aus Sicherheitsgründen dürfen Gäste nur Geräte für persönliche Hygiene (wie Haartrockner, Rasierapparate, Massagenapparate usw.) sowie Notebooks, Tablets und ähnliche elektrische Geräte benutzen.
  15. Die Gäste dürfen Wi-Fi Internetanschluss im ganzen Hotel kostenlos benutzen.
  16. Waffen dürfen im ganzen Hotel weder getragen noch aufbewahrt werden.
  17. Kinder unter 10 Jahre dürfen aus Sicherheitsgründen nicht allein in den Zimmern und sonstigen Teilen des Hotels (vor allem am Sportplatz) unbeaufsichtigt verbleiben. Eltern und  Erziehungsberechtigte haften für alle durch ihre Kinder verursachten Schäden. 
  18. Im Hotelpool ist keine Schwimmaufsicht vorhanden und die Gäste sind für ihre eigene Sicherheit sowie die Sicherheit ihrer Kinder verantwortlich.
  19. Hunde und Haustiere dürfen ins Zimmer nur wenn ihrer Besitzer nachweist, dass sie gesund sind und wenn der Besitzer mit den Haustierregeln, die er schriftlich bekommt,  einverstanden ist und diese respektiert. Der Preis für Haustiere richtet sich nach gültiger Preisliste.
  20. Gäste sind verpflichtet, die Nachtruhe von 22:00 bis 6:00 Uhr einzuhalten.
  21. Gäste haften für den ganzen Schaden am Hoteleigentum.  
  22. Gäste müssen den ganzen, von ihnen verruchten Schaden ersetzen, es sei denn, dass sie nachweisen, dass sie den Schaden nicht verursacht haben. Dieser Anspruch des Anbieters besteht auch nach der Abreise des Gastes.
  23. Falls es bei den Gästen, die unter Einfluss vom Alkohol und Drogen sind, keine Garantie besteht, dass sie die Unterkunftsregeln einhalten werden, kann diesen Gästen der Zugang ins Hotel verweigert werden.  Wiederholende Probleme können bis zur Kündigung des Unterkunftsvertrages führen. 
  24. Gäste dürfen die Zimmer während des Aufenthalts benutzen. Falls nicht anders vereinbart und durch den Anbieter genehmigt, müssen sich Gäste spätestens bis zum 11:00 Uhr am Tag der Abreise abmelden und das Zimmer verlassen. Falls es die Gäste nicht machen, kann ihnen vom Hotel ein Zusatztag oder ein Teil davon nach der gültigen Preisliste in Rechnung gestellt werden.
  25. Beim Verlassen des Zimmers müssen die Gäste die Lichter ausmachen, Wasserhähne und die Tür schließen. Beim Check-Out müssen die Gäste ihre Schlüssel (Karten) an der Rezeption abgeben.
  26. Die Gäste müssen sich in den Zimmern sowie in den sonstigen Teilen des Hotels so benehmen, dass kein Brand entsteht.
  27. Bei der Abreise müssen die Gäste für ihre Unterkunft und die zusammenhängenden Dienstleistungen den in der verbindlichen Bestellung vereinbarten Preis sowie den Preis nach der Preisliste (für die während des Aufenthalts in Anspruch genommenen zusammenhängenden Dienstleistungen) zu zahlen. Bleiben die Gäste länger, müssen sie ihre Rechnung mindestens einmal pro Woche zahlen. Bei der Abreise müssen sich die Gäste ordnungsgemäß abmelden und ihre Rechnung bezahlen.
  28. Falls die Gäste ihren Schlüssel verlieren, müssen sie es unmittelbar an der Hotelrezeption melden. Falls sie es nicht machen, haftet der Anbieter für die durch den Schlüsselverlust verursachten Schäden nicht. Für verlorene Schlüssel wird der Betrag von CZK 1 000 verrechnet. Dieser Betrag muss der Gast vor seiner Abreise bezahlen.
  29. In begründeten Fällen ist der Anbieter berechtigt, dem Gast eine andere Unterkunft, als er bestellt hatte, anzubieten. Diese Unterkunft darf sich nicht von der ursprünglichen Unterkunft grundsätzlich unterscheiden. 
  30. Konsumation von eigenem Essen sowie Getränken ist im Hotel verboten.
  31. Informationen über die Preise der Hoteldienstleistungen sind in der Rezeption oder online an den Hotelwebseiten erhältlich.
  32. Das Hotelmanagement heißt jegliche Verbesserungsvorschläge willkommen und bedankt sich gleichzeitig für kritische Anmerkungen.
  33. Die Gäste sind verpflichtet, sich mit diesen Unterkunftsregeln vertraut zu machen und die Bestimmungen dieser Regeln einzuhalten. Der Anbieter ist berechtigt, den Aufenthalt der Gäste, die diese Unterkunftsregeln verletzen, auch vor dem vereinbarten Abreisetag zu beenden.
  34. Sollen die Gäste begründete Wünsche oder Beanstandungen haben, können sie das Hotelpersonal, das sich maximal bemühen wird, solche Wünsche zu erfüllen, ansprechen
  35. Diese Unterkunftsregeln werden zum 16. Juli 2017 wirksam.  
Rabatte

Ermäßigungen für individuelle Gäste: bei Unterkunftskosten über CZK 10 000 – 10 % Ermäßigung; bei Unterkunftskosten über CZK 20 000 – 20 % Ermäßigung; gültig im Juni, September, Oktober und November 2018.

Gruppenermäßigungen für Firmen nach individueller Absprache.

1.9.-24.12.2018 gibt es den Bonus der freien Halbpension für Aufenthalte für mehr als 4 Nächte.

Live Musik

Gerne organisieren wir Disco, Live Musik oder Privatkonzert nach Ihren Wünschen für Sie und maßgeschneidert den Firmenveranstaltungen oder Privatpartys.

Auftragspaket bestellen

{checkIn:validation}{name:validation}{email:validation}